Maus Test

Apple Magic Mouse Laser Maus

 

 

 

Die "Apple Magic Mouse Laser Maus"



Allgemeine Angaben


Apple Magic Lasermaus TestDer bekannte Marktgigant Apple wurde um die siebziger Jahre herum mit den Personal Computern und der Entwicklung im Bereich der Maus bekannt. Seit 2001 weitet Apple sein Marketing ebenso mit Artikeln wie dem iPod und dem iPhone, zuletzt dem iPad breitflächig aus. Die "Apple Magic Mouse Laser Maus schnurlos bluetooth" funktioniert mit Laser-Tracking und der Bluetooth-Technologie. Sie ist nur auf einem bluetoothfähigen Mac ab Mac OS X 10.5.8 oder höher verwendbar. Im Lieferumfang sind gewöhnlich enthalten die "Magic Mouse" mit zwei AA-Batterien und eine gedruckte Dokumentation. Das Besondere an der "Apple Magic Mouse Laser Maus schnurlos bluetooth" ist sicherlich die Multi-Touch-Oberfläche, die auch Gesten unterstützt, wie man es von anderen Apple-Produkten kennt.

 

 

Dieses stylishe Apple-Produkt können Sie hier günstig kaufen.

 

 

 

Design und Ergonomie


Die "Magic Mouse" sieht schon außergewöhnlich aus – ein wirklich futuristisches Design. Kritiker vergleichen sie scherzhaft mit einem Stück Seife, was von der Form so ungefähr hinkommt. Sie liegt jedenfalls sehr bequem in der Hand – ein prickelndes Gefühl, ein wenig magisch. Und die Multi-Touch-Funktionen versprechen ja auch einiges an Zauberei. Diese funktionieren auch auf der sehr glatten Plastikoberfläche, die schon deswegen so edel aussieht, weil ihr eben jede Unebenheit fehlt. Die Multi-Touch-Funktion beansprucht natürlich die Finger anders als eine herkömmliche Maus. In sehr großen Händen verschwindet die Mouse leicht und eine etwas angestrengte Haltung ist notwendig, um sie zu bedienen. Der Laser der Maus ist ausgezeichnet und funktioniert auch auf normalerweise nicht so optimal geeigneten Unterlagen, bis auf natürlich Glas.

 

 

Vorteile


Apple Lasermaus TestDie "Apple Magic Mouse Laser Maus schnurlos bluetooth" sieht unbestreitbar gut aus. Die Reaktionszeit des Lasers ist hervorragend, er arbeitet mit pixelgenauen Bewegungen. Die Bluetooth-Technologie funktioniert über sehr große Reichweiten und sogar durch Wände. Die Multi-Touch-Technologie arbeitet gewöhnlich sehr schnell und präzise. Vor allem beim Scrollen ist dieses Tool unschlagbar. Die Maus lässt sich vollkommen problemlos installieren, es ist lediglich notwendig, Bluetooth zu aktivieren und die Maus aus der Liste anzuwählen.

 

 

 

Nachteile


Kritiker meinen, die Mausbewegung wäre etwas langsam, allerdings ist sie mit einem BetterTouchTool aufzuwerten. Es ist mit der Technologie aber zum Beispiel nicht möglich, einen gleichzeitigen Klick der Tasten rechts und links, wie man ihn zum Beispiel bei verschiedenen Onlinegames benötigt, auszuführen. Auch die rechte Maustaste scheint ein wenig gewöhnungsbedürftig. Die Kunststoffoberfläche ist sehr empfindlich. Beim Transport muss sie gepolstert werden. Ein weiterer Nachteil ist wohl der hohe Energieverbrauch; die mitgelieferten Batterien müssen, bei intensiver Benutzung, sehr schnell ausgetauscht werden.

 

 

 

Fazit


Die "Apple Magic Mouse Laser Maus schnurlos Bluetooth" ist eine moderne, stylishe Maus, die Bluetooth-Technik funktioniert einwandfrei. Der Multi-Touch-Funktion, die mit ein paar kleinen Mängeln schon gut funktioniert, gehört ohnehin die Zukunft. Die Mouse ist bestimmt nichts für Spiele-Freaks oder Vielarbeiter; für den herkömmlichen User ist sie jedoch sicherlich ein Highlight.

 

 

Die Apple Magic Mouse können Sie hier kaufen!